Artikel Übersicht


Gewerkschaftstag des dbb sachsen-anhalt

Am 24. und 25. April 2017 fand der Gewerkschaftstag des dbb sachsen-anhalt in Wernigerode statt. Auch die DVG Sachsen-Anhalt war stark vertreten:

(Foto Karl-Heinz Bock)
Neben den gewerkschaftlichen Diskussionen zu der Arbeit der nächsten 5 Jahren wurde auch eine neue Landesleitung gewählt:

(Foto Friedhelm Windmüller)
Von Links: Iris Herfurth, Thorsten Grabow, Wolfgang Ladebeck, Thomas Gaube, Ulrich Stock und Thorsten Salomon.
Als einer der Kassenprüfer wurde Michael Decker von der DVG gewählt:

Landeshauptvorstand der DVG tagte



Am 10.03.2017 tagte der Landeshauptvorstand der DVG in den Räumen der DPolG Sachsen-Anhalt. Nach der Begrüßung durch den Landesvorsitzenden der DPolG Sachsan-Anhalt, Kollege Wolfgang Ladebeck, ging es in die Arbeitstagung. Hauptthemen waren der Tarifabschluss, der Übertragung desselben in das Landesbesoldungsrecht und der bevorstehende Landesgewerkschaftstag des dbb sachsen-anhalt. Weiterhin konnten Werbemittel für die DVG -insbesondere durch tatkräftige Unterstützung unseres wirtschaftlichen Partners BBBank, an die Teilnehmer verteilt werden.

Tarifabschluss zum TV-L

Am 17.02.2017 einigten sich die Tarifvertragspartner auf einen hinnehmbaren Kompromis. Mit den linearen Erhöhungen von 2,0 Prozent (ab 01.01.2017) und 2,35 Prozent (ab 01.01.2018), den Mindestbetrag von 75 Euro und die Ausweitung der Erfahrungsstufe 6 auf allen Entgeltgruppen haben die Gewerkschaften eine nachhaltige Verbesserung der Bezhalung erreicht. Wermutstropfen bleibt, dass der stufengleiche Aufstieg nicht durchgesetzt werden konnte. Nunmehr ist es wichtig, dass die Besoldungsgeber den Kompromis aus Potsdam auch auf die Beamtinnen und Beamten übertragen.

Demo in Magdeburg - 7000 Landesbedienstete fordern mehr Einkommen

Am 14.02.2017 demonstrierten 7000 Beschäftigte des Landes für mehr Einkommen. Im Vorfeld der Verhandlungen am Donnerstag in Potsdamm wurde so ein deutliches Signal an die Arbeitgeber gesandt, endlich ein anständiges Angebot vorzulegen. Auch die DVG Sachsen-Anhalt war an vorderster Front dabei:


Fotos: Viktoria Kühne


Foto: Karl-Heinz Bock


Fotos: Ulrich Stock

Einkommensrunde 2017 mit der TdL Streik und Demo am 14.02.2017 in Magdeburg

Warnstreikaufruf für den 14.02.2017.

Wir rufen zum Warnstreik am 14.02.2017 auf.

Wie in den vergangenen Jahren auch, ist die zentrale Kundgebung in Magdeburg auf dem Alten Markt eine gemeinsame Aktion der Gewerkschaften des
öffentlichen Dienstes. mehr...

138 Artikel (28 Seiten, 5 Artikel pro Seite)